Lazy-Load - Bringt es wirklich etwas?

  • Ich finde die Idee des neuen Plugins "Lazy-Load" gar nicht schlecht. Hat damit Jemand bereits Erfahrungen gemacht? Bringt dieses "Nachladen" wirklich etwas? Ist dieses "Nachladen" merkbar, also hakt es dann, wenn ich z.B. in einem Thema nach unten scrolle?


    Bin mir eben noch nicht sicher, ob ich das Plugin kaufe oder nicht... :/

    Ich brauche keine Signatur! :)

  • Schon bemerkt... :)


    Ist halt jetzt nur die Frage, wie sich das bemerkbar macht, wenn man dauerhaft in einem Forum online ist. Hier bin ich ja nur ab und zu online. Bei mir im Forum sähe das vielleicht etwas anders aus.

    Ich brauche keine Signatur! :)

  • Bei mir hat sich der Energieverbrauch auf 0 reduziert indem die Webseite ihren Dienst quittierte :D :D Ich fand das ziemlich lustig. Das ist mal effiziente Energieeinsparung! :D :thumbup:

  • Ich finde die Idee des neuen Plugins "Lazy-Load" gar nicht schlecht. Hat damit Jemand bereits Erfahrungen gemacht? Bringt dieses "Nachladen" wirklich etwas? Ist dieses "Nachladen" merkbar, also hakt es dann, wenn ich z.B. in einem Thema nach unten scrolle?


    Bin mir eben noch nicht sicher, ob ich das Plugin kaufe oder nicht... :/

    Wir können im Test-Bereich gerne mal lauter Bilder, Youtube Videos etc posten und schauen, wie die Ladezeiten sind :D

    42

  • Also man muss echt sagen: die Seite ist trotz der vielen Medien sehr schnell geladen (und ich habe nur eine 6k Leitung, ich merke es, wenn was schnell läd ;) )


    Nur bei den vielen Bildern unten, hackelt es etwas bei mir. Also ich sehe beim hin und herscrollen, wie Bilder wieder aufploppen weil sie erneut nachgeladen werden :)


    LazyLoad - Testecke

    42

  • Bei mir hackelt es bei den Videos allein schon.. Hab 'ne 25k Leitung. :/

  • Korrekt. Das Nachladen (und auch das Entladen) erfolgt auf der gesamten Seite.


    Man könnte das Entladen testweise mal deaktivieren. Andererseits ist halt fraglich, ob es bei vielen Videos auf einer Seite ohne das Plug-in flüssiger liefe. Denn ohne das Plugin wird halt alles auf der Seite auf einen Schlag geladen. Selbst dann, wenn man es nicht braucht (weil man nicht so weit und so schnell durch die Gegend scrollt).

  • Nach einigen Tagen im Test überlegen wir nun, das Konzept dieser Erweiterung zu verändern und aus performancegründen lediglich erstellte Inhalte "lazy" laden zu lassen, an Stelle der gesamten Seite.

  • Korrekt. Und halt so Sachen wie Galeriebilder vielleicht und/oder Bildanhänge.


    Diese Änderung steht aber bisher nur im Raum und ist noch nicht entschieden.


    Möglicherweise entfernen wir auch einfach iframes aus dem Loader.