Neues (kostenfreies) Produkt: IP-Adressen löschen

  • Diese Erweiterung für das WSC 3.1 erlaubt Ihnen, gespeicherte IP-Adressen Ihrer Nutzer in von Ihnen festgelegten Zeitabständen aus der Datenbank löschen zu lassen.


    Wichtig: Da diese Erweiterung aus Zeitgründen keinerlei Beta-Test durchlaufen hat, empfehlen wir vor dem Einsatz eine Datenbank-Sicherung anzufertigen. Wir haften nicht für eventuelle Datenverluste!


    Warum?


    Seit Inkrafttreten der DSGVO/GDPR* herrscht große Unsicherheit bei vielen Community-Betreibern, da nicht eindeutig geklärt ist, ob und wie lange IP-Adressen gespeichert werden dürfen. Wir vertreten die Ansicht, dass die Speicherung für einen begrenzten Zeitraum problemlos mit berechtigtem Interesse begründet werden kann, so lange ausreichend darüber in der Datenschutz-Erklärung aufgeklärt wird (warum und wie lange).


    Wer jedoch anderer Meinung ist, deaktiviert die Speicherung von IP-Adressen womöglich. Dadurch wird verhindert, dass IP-Adressen künftig größtmöglich nicht mehr gespeichert werden. Doch zuvor gespeicherte IP-Adressen sind auch nur mühevoll aufzuspüren und zu löschen, weshalb der Einsatz unserer Erweiterung auch hier grundsätzlich Sinn machen kann.


    Wie lange darf bzw. sollte ich IP-Adressen speichern?


    Diese Frage kann zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht endgültig beantwortet werden. Wir glauben jedoch, dass man mit einer maximalen Speicherzeit von 7 Tagen ganz gut fahren dürfte.


    Erweiterbarkeit


    Standardmäßig umfasst diese Erweiterung alle Anwendungen von WoltLab, d.h.


    - Blog

    - Forum

    - Filebase

    - Galerie

    - Kalender

    - WoltLab Suite


    Der Umfang kann jederzeit mit Hilfe eines Event-Listeners erweitert werden, was am Ende etwa so aussieht:


    Die Angabe von timeColumn und ipAddressColumn ist optional, falls diese vom Standard time und ipAddress abweichen. Es reicht also grundsätzlich:



    Warum ist diese Erweiterung kostenfrei?


    Wir wollen, dass so viele Entwickler wie möglich ihre eigenen Erweiterungen anbinden, damit unsere Erweiterung so akkurat wie nur möglich arbeitet. Wir glauben, dass das nicht funktionieren kann, wenn die Schnittstellen dazu nicht frei zugänglich sind. Wer sich eingeladen fühlt, für die Erweiterung zu zahlen, darf uns gerne mit einer kleinen Spende unterstützen.


    *Datenschutz-Grundverordnung / General Data Protection Regulation


    ---


    Diese Erweiterung steht ab sofort kostenfrei sowohl für das WSC 3.0, als auch für das WSC 3.1 zur Verfügung:


    Herunterladen (Version 1.1.0 pl 2) (Kostenlos)

    IP-Adressen löschen WSC 3.1

    Entfernt IP-Adressen nach Ablauf einer festgelegten Zeit aus der Datenbank.

    Herunterladen (Version 1.1.0 pl 2) (Kostenlos)

    IP-Adressen löschen WSC 3.0

    Entfernt IP-Adressen nach Ablauf einer festgelegten Zeit aus der Datenbank.


  • Guten Morgen,


    wir haben soeben aus dem "Herunterladen"-Button einen "Kaufen"-Button gemacht. Aber keine Panik - Die Produkte sind nach wie vor vollkommen kostenfrei und werden aus auch bleiben. Allerdings haben wir jedem Produkt die Erweiterung "Drittanbieter-Produkt-Anpassungen" hinzugefügt, welche wie folgt beschrieben ist:

    Zitat

    Sollten Anpassungen an bestehenden Drittanbieter-Erweiterungen notwendig sein, der jeweilige Anbieter diese Anpassungen jedoch nicht (mehr) vornehmen wollen/können, können Sie uns mit der Anpassung beauftragen.


    Wir entwickeln Ihnen Update-sichere Anpassungen für sämtliche der von Ihnen verwendeten Drittanbieter-Erweiterungen für nur 3,99 Euro pro Erweiterung.


    Ich denke, die Idee dahinter ist klar: Kein Drittanbieter ist dazu verpflichtet, seine Erweiterungen dahingehend anzupassen, dass sie unser Produkt unterstützen. Vor allem ältere Erweiterungen (z.B. für das WCF 2.1) dürften davon betroffen sein.


    Das ist in erster Linie nicht schlimm, da unsere Erweiterung nicht essentiell ist und auch nichts tut, was man nicht "mal eben" händisch auch tun könnte. Wer sich die Mühe machen möchte, das regelmäßig per Hand zu erledigen, kann das also tun. Wer das lieber automatisiert erledigt wissen möchte, der kann uns damit beauftragen, ihm die Arbeit abzunehmen.


    Ganz einfach :)

  • Sollte unsere Erweiterung auch für ältere Versionen zur Verfügung stehen? 24

    Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

    Uns stellt sich aktuell die Frage, ob eine Umsetzung für noch ältere WoltLab-Produkte (WCF 2.0 und/oder WCF 1.1 respektive WBBLite 2 / WBB 3) Sinn machen würde.


    Wie seht ihr das?