BB Codes in Infobox im Footer erlauben

  • Ich habe einen Footer gebastelt, dort kann man Links, eine Infobox und die Social Networks unterbringen. Das funktioniert auch alles bis auf das anzeigen von BB Codes und html in der Infobox.
    Es kommt folgender fehler..


    Ich habe schon 2 Methoden ausprobiert und beide funktionieren nicht. Wie kann ich denn die Variablen assignen ?


    IPage::assignVariables() und TemplateEngine::fetch() haben beide nicht funktioniert,

    Einmal editiert, zuletzt von ruhrpottbobo ()

  • Die obige Fehlermeldung ist doch aber jene die durch das wegfallen der codequake domain entstanden ist, oder irre ich mich da ?
    Das hat erst mal nichts mit dem footer zu tun sondern auf die anzeige der news die nun nicht mehr abgerufen werden können.


    Releases · codeQuake/Fireball · GitHub


    Dort die neueste Version nutzen sollte das Problem beheben.

  • Das war ja auch Quatsch, hab mich vertan, das ist die Fehlermeldung dazu


  • Eigentlich will ich nur ein Template einsetzen, da weiss ich garnicht wie man die Variablen übergibt.
    Eventlistener habe ich gar keinen, weil ich nicht weiss wie das geht.


    Ich habe es so versucht


    DKMCustomFooterPage.class.php





    und das ist der Abschnitt des Templates für die Box




    Ich vermute das es so garnicht geht, aber ich habe noch nicht begriffen wie man es mit dem Eventlistener macht.

  • Ähm, nein, so kann es nicht gehen, wenn du eine klasse als *Page deklarierst dann werden die variablen natürlich auch nur auf der seite verfügbar, dein footer soll ja aber überall angezeigt werden.
    Am besten machst du es völlig anderst und legst entweder eine sprachvariable an die die user ändern können oder eine option auf die du im template zugreifen kannst und die dann auch HTML ermöglicht.
    BBcodes generell sind komplexer und würde ich dir von abraten.

  • Das habe ich schon befürchtet, mit einer Sprachvariablen funktioniert es im Moment, wie kann ich html zur Verfügung stellen, das funktionierende Template sieht an der Stelle im Moment so aus.


    Smarty
    1. {if (DKM_CUSTOMFOOTER_ABOUTBOX_CONTENT)}
    2. <div class="right_column">
    3. <div id="customFooterAboutBox" class="dkmcustomcolumn">
    4. <legend>{DKM_CUSTOMFOOTERABOUTBOX_TITLE|language}</legend>
    5. <p>{DKM_CUSTOMFOOTER_ABOUTBOX_CONTENT}</p>
    6. </div>
    7. {/if}
  • das sind KEINE sprachvariablen sondern Optionen, das nur mal zur Klarstellung.
    Was dein language modifiere da soll weiß ich ehrlich gesagt nicht, ich vermute aber dass der gar nicht existiert^^


    {@DKM_CUSTOMFOOTERABOUTBOX_TITLE} und {@DKM_CUSTOMFOOTER_ABOUTBOX_CONTENT} sollten es für dich tun, damit wird der inhalt der entsprechenden Option als HTML ausgegeben.

  • Danke für die Mühe, dann weiss ich wie ich es machen muss!